Peterskreuz

Anzeige

Peterskreuz

Esoterische Ur-Symbole - Peterskreuz

Das Sinnbild für den Baum des Lebens

Das Peterskreuz ist das Sinnbild für den Baum des Lebens und den gekreuzigten Petrus


Bedeutung und Symbolik vom Peterskreuz

Das Peterskreuz ist ein auf den Kopf gestelltes Kreuz mit Querbalken unten. Es wird deshalb Petrus zugeschrieben, weil er in Rom im Jahre 64 n. Chr. unter Nero mit dem Kopf nach unten gekreuzigt wurde. Die Tatsache, daß der Kirchenvater im Gegensatz zu Jesus auf diese Weise hingerichtet wurde, gilt als symbolisch, sehr signifikant.

Im Zohar wie in den Upanischaden wird das Universum als auf dem Kopf stehender Baum mit den Wurzeln im Himmel und Ästen und Laub, die die Erde bedecken, verstanden.

Anzeige