FAQ Antwortseite

Anzeige

Was bedeutet PK, FS, RS, mHP, wHP und HP ?

PK, FS, RS, mHP, wHP und HP sind Abkürzungen und stehen für Personenkarten:

  • PK = Personenkarte (generell eine Karte, auf der eine Person abgebildet ist oder die symbolisch für einen Menschen steht. Dies muß nicht der oder die Fragesteller sein. Es kann sich auch um den Bruder, die Geliebte, den Chef usw. handeln.)
  • FS = Fragesteller (Person für die die Karten gelegt werden)
  • RS = Ratsuchender / Ratsuchende (Person für die die Karten gelegt werden)
  • wHP = weibliche Hauptperson (die weibliche Hauptperson kann in manchen Kartendecks auch Geliebte, Dame oder Hauptperson heißen. Es sind damit immer die weiblichen Personen gemeint, für die das Kartenblatt gedeutet wird oder die eine wichtige Rolle im Leben des Herrn spielen, wie die Ehefrau oder Partnerin)
  • mHP = männliche Hauptperson (die männliche Hauptperson kann in manchen Kartendecks auch Geliebter, Herr oder Hauptperson heißen. Es sind damit immer die männlichen Personen gemeint, für die das Kartenblatt gedeutet wird oder die eine wichtige Rolle im Leben der Dame spielen, wie der Ehemann oder Partner)
  • HP = Hauptperson (neutraler Ausdruck für die zentrale Person im Kartenblatt - also der Fragesteller oder die Fragestellerin)

Zuletzt aktualisiert am 19.10.2011 von Waldfee - Uta.

Zurück

Anzeige